Wettbewerb

Ausstellungen

Armin Linke & Fabian Bechtle, 1959_110_0013 (visit to United Arab Republic), from the collection of the Museum of Yugoslav History (www.mij.rs)
Armin Linke & Fabian Bechtle, 1959_110_0013 (visit to United Arab Republic), from the collection of the Museum of Yugoslav History (www.mij.rs)

The History of Now
Ob Titos fotografisches Archiv, die mediale Rezeption des Todes von Osama Bin Laden, die spannungsreichen Proteste während des arabischen Frühlings in Ägypten, die opulenten Inszenierungen der Unabhängigkeitszeremonien ehemaliger Kolonien in Asien und Nordafrika oder das Trauma in postsozialistischen Ländern – Politik macht Bilder, Bilder machen Politik.

f/stop lotet anhand von vier Ausstellungen die mediale Macht fotografischer Bilder sowie dokumentarische Strategien in der zeitgenössischen Kunstpraxis aus.

An f/stop nehmen unter anderem folgende Künstler teil: 

Véronique Besnard, Adam Broomberg & Oliver Chanarin, Ulrich Gebert, Samuel Gratacap, Maryam Jafri, Olivier Jobard, Sven Johne, Leon Kahane, Andree Korpys & Markus Löffler, Seba Kurtis, Jan Lemitz, Armin Linke & Fabian Bechtle, Willem Popelier, Ivor Prickett, Özlem Sulak, Mona Vatamanu & Florin Tudor, Henk Wildschut

facebookTwitterBlogVimeo

Aktuell

Camera Austria International

Mal wieder sehr lesenswert ist die aktuelle Ausgabe der Camera Austria. Auch gut für die Mittagspause im Büro. Und mit einer wunderbaren f/stop-Anzeige auf dem back cover!


Kann jemand stricken?

Wer von Euch ein Faible für den fachgerechten Umgang mit Wolle und Nadeln hat, sollte sich das hier mal anschauen! London ist ja bekanntlich auch immer eine Reise wert und wann kann man schon im Namen des politischen Protests stricken? Ist zwar nur im Museum, dafür aber „major“.


Die schönsten deutschen Bücher

Falls jemand gerade in Frankfurt auf der Buchmesse unterwegs ist und unseren Katalog noch nicht kennt, kann man sich den dort anschauen. Ist nämlich auf der longlist für die „Schönsten deutschen Bücher“ und am Stand der Stiftung Buchkunst ausgestellt. Kaufen kann man ihn übrigens auch noch!


toi, toi, toi

Andreas Enrico Grunert, beim letzten f/stop mit einer Ausstellung im Mzin dabei, verteidigt gleich bei den Kollegen im KING SIZE seine Meisterschülerarbeit "Bois des Pins". Alle, denen Prüfungssituationen zu aufregend sind, können heute Abend um 19 Uhr zur Ausstellungseröffnung in die Grünewaldstr. 19 gehen und sicherlich auch mit einem Gläschen anstoßen. Wir wünschen jedenfalls viel Spaß und maximalen Erfolg!